inés wittig

 
Jahrgang:   1989
 
 
Größe:   170 cm
 
Haarfarbe:   blond
 
Augenfarbe:   blau
 
Sprachen:   Englisch (fließend), Spanisch, Französisch
Wohnort:   Köln
Dialekte:   Hessisch, Berlinerisch, Bayrisch
Führerschein:   Klasse B
 
Extras:   Jazz-Dance, Ballett, Standard Tanz, Reiten, Boxen, Fechten, Bogenschießen
 
 
Schauspiel-Erfahrung:
 
AUSBILDUNG  
 
2008-2011  

Schauspielausbildung an der Academy of Stage Arts Frankfurt/Oberursel


 

 
FILM UND TV  
 
2016  

UNTER UNS
Regie: diverse | RTL


HERZENSBRECHER - VATER VON VIER SÖHNEN
Regie: diverse | ZDF


ZU NAH
Regie: Petra Katharina Wagner | ARD


FAHNDUNG DEUTSCHLAND
Regie: Hendrik Schindler | SAT.1


 

 
2015  

ZWIELICHT
Regie: Harry Besel | Kurzfilm


TICK TACK
Regie: Birgitta Weizenegger | Kurzfilm


 

 
2013  

GLÜXXSPIEL
Regie: Rüdiger Geis | Kinospielfilm


 

 
2012  

ALLES WAS ZÄHLT
Regie: diverse | RTL


DER STAATSANWALT
Regie: Boris Keidies | ZDF


MEDIA 4U
Regie: Fatih Gökce | Ebru TV


EIN FALL FÜR ZWEI
Regie: Peter Stauch | ZDF


KOMMISSAR STOLBERG
Regie: diverse | ZDF


 

 
2011  

DANNI LOWINSKI
Regie: Uwe Janson | SAT.1


 


 

 
THEATER  
 
2015  

OX UND ESEL
Regie: Oliver Meyer-Ellendt | KulturStation Wetzlar


COMEDY POLIZEI
Regie: diverse | Theater Andersland


LOTTIE IN WEIMAR
Regie: Oliver Meyer-Ellendt | KulturStation Wetzlar


GOETHE TÖTEN
Regie: Oliver Meyer-Ellendt | KulturStation Wetzlar


 


 

 
AUSBILDUNG  
 
2012-2015  

Schauspiel-/Körperarbeit bei Thomas Rascher an der Folkwang Universität der Künste


 

 
2013-2014  

Gesangscoaching bei Florezelle Amend


 

 
2012  

Irish Dance bei Natalie Westerdale


Bühnenfechten bei Tristan Fabian


 

 
2008-2011  

Körpertraining und Yoga bei Friedrich Bührer


 

 
2011  

Geangscoaching bei Johannes Quiring


Camera-Acting-Workshop bei Norman Schenk


Camera-Acting-Workshop bei Thomas Hessdörfer


 

 
2010  

Stelzenlauftheater Workshop bei Gesine Habermann und Christian Treumann